Die Talanx-Gruppe ist die drittgrößte deutsche Versicherungsgruppe und arbeitet als internationaler Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche.

Die Talanx Systeme AG ist der IT-Dienstleister in der Talanx-Gruppe, eines der größten Versicherungsunternehmen
in Deutschland und Europa. Mit ca. 1.100 Mitarbeitern an den Standorten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg werden die IT-Dienstleistungen in der Talanx Systeme AG in zentraler Funktion gebündelt.

Für den Bereich „Infrastrukturbetrieb“ - Infrastrukturbetrieb & Kommunikation - Kommunikationstechnik - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt - befristet für die Dauer von 3 - 6 Monaten - am Standort Hannover eine

studentische Aushilfe (m/w) Infrastrukturbetrieb Internet Services in Teilzeit für 8 - 16 Stunden/wöchentlich.

Ihre Aufgabe:
  • Bearbeitung von Incidents und Service Requests im Netzwerk Umfeld
  • Koordination zur Einrichtung von VPN Verbindungen
  • Pflege von Black- und White Lists (Mail und Proxy)
  • Verwaltung der DMZ Umgebungen
  • Dokumentation von technischen Änderungen an den Systemen
Ihr Profil:
  • Begonnenes Studium der Informatik oder verwandter Fachbereiche
  • Grundkenntnisse in Netzwerktechnologien und im Aufbau von DMZ Umgebungen
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Analytisches und strukturiertes Denkvermögen verbunden mit einer schnellen Auffassungsgabe
  • Hohe Eigenmotivation, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, die Unterstützung eines engagierten Teams, Freiräume zum Querdenken und eine angemessene Vergütung.
Sind Sie an dieser vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und der Kennziffer 6791 an Talanx Service AG, Personalmanagement, Frau Corinna Pagano Scorcio, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.