Die Talanx Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen der Talanx-Gruppe am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die Gesellschaft gehört Talanx, eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa.

Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Regulatory Reporting & Taxes“ - Reporting - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Projektmanager Big Data (m/w)

Ihre Aufgabe:
  • Bei dieser spannenden Position sind Sie für die Entwicklung und Neu-Implementierung von Data Management Modellen zur Verarbeitung von Big Data zuständig
  • In dieser vertrauensvollen Funktion obliegt Ihnen die Aufgabe, Muster in polystrukturierten Daten zu finden sowie diese mit Analysetools und innovativen Analyseverfahren zu erforschen und nutzbar zu machen
  • Sie entwickeln und erstellen selbständig komplexe Business Intelligence und Big Data Architekturen und optimieren bestehende BI und Big Data Landschaften
  • Sie gestalten verantwortlich die Kombination existierender Business Intelligence und Data Warehouse-Architekturen mit neuen Big Data- und Analytics-Technologien mit
  • Die Schaffung effizienter und robuster ETL-Workflows auf großen Datasets und das Erstellen von Big Data Warehouses, die für das Reporting oder die Analysen von Data Scientists genutzt werden können, gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung bzw. das Scouting bezüglich Methoden und Tools, die übergreifende Steuerung aller analytischen Fragestellungen sowie die fachliche und strategische Beratung fallen dabei ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich
Ihr Profil:
  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik erfolgreich abgeschlossen und bringen nachgewiesene Erfahrungen mit Methoden und Verfahren im Big Data Umfeld mit
  • Sie verfügen über Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Management von Datenqualität, Data Governance, Datenmigration und/oder im Business Intelligence- / Data Warehouse-Bereich
  • Sie haben praktische Erfahrung in Umgang mit Data Management (Plattformen) und ein gutes Verständnis von Datenhaltungsmethoden und Datenbankmanagementsysteme wie Oracle und Informatica PowerCenter
  • Idealerweise haben Sie bereits Fertigkeiten im Data Mining erworben und bringen Kenntnisse von SAP BW / BO und/oder anderer BI-Lösungen mit
  • Gute Kenntnisse branchenüblicher Handelssysteme (z. B. Murex MX.3, SimCorp Dimension) sind von Vorteil
  • Unvoreingenommen suchen Sie nach neuen Ansätzen und sind immer bereit, neue Fragen zu stellen und diese mit innovativen Methoden zu beantworten
  • Sie sind kreativ, können überzeugen und bringen dafür ein ausgeprägtes Kommunikationstalent mit. Zusätzlich setzen Sie Koordinationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit der strukturierten Vorgehensweise bei der Analyse von Anwendungsfällen voraus
  • Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Leidenschaft für Daten und IT und die Fähigkeit zur Planung, Strukturierung und Darstellung von komplexen Arbeitsabläufen, runden Ihr Profil ab
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 7117 an Talanx Service AG, Personalmanagement, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.