Die Talanx International AG steuert das internationale Privat- und Firmenversicherungsgeschäft der Talanx-Gruppe, eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa. Der Geschäftsbereich ist mit mehr als 20 Tochtergesellschaften in 14 Ländern präsent.

Für den Bereich „Risikomanagement“ - Quantitatives Risikomanagement - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover eine

Studentische Aushilfe (m/w) Risikomanagement in Teilzeit für max. 20 Stunden/wöchentlich.

Ihre Aufgabe:
  • Mitarbeit bei der technischen Konzeption, Implementierung und Tests von Datenabfragen, Datenaufbereitung und anschließende Überführung in Datenbanken
  • Erstellung von Auswertungen, Analysen und Berichten auf Basis von IFRS und Solvency II
  • Unterstützung der Fast Close Aktivitäten im Rahmen von Solvency II Säulen 1 und 3
Ihr Profil:
  • Begonnenes Studium in (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik oder einem anderen Studienfach mit mathematischem und/oder IT-Hintergrund
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insb. Excel und Access, nach Möglichkeit VBA) und Affinität zu IT-Systemen
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Englische Sprache in Wort und Schrift
Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, die Unterstützung eines engagierten Teams, Freiräume zum Querdenken und eine angemessene Vergütung.
Sind Sie an dieser vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit und der Kennziffer 7212 an Talanx Service AG, Personalmanagement, Frau Jule Puls, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.