Die HDI Global SE (HDI) deckt als Industrieversicherer den Bedarf an maßgeschneiderten Versicherungslösungen von Mittelständlern, Industrieunternehmen und Konzernen ab. Neben der herausragenden Präsenz der Gesellschaft auf dem deutschen und dem europäischen Markt ist sie über Auslandsniederlassungen, Tochter- und Schwestergesellschaften sowie Netzwerkpartner in mehr als 150 Ländern aktiv. So kann HDI global tätige Kunden mit lokalen Policen bedienen, die gewährleisten, dass der festgelegte Service und Versicherungsschutz weltweit für alle einbezogenen Risiken erbracht wird.

Für den Bereich „Schaden" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von drei Monaten in Teilzeit am Standort Nürnberg einen

Rechtsreferendar (m/w/d) mit Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

Ihre Aufgabe:

  • Bearbeitung von Haftpflichtschäden aus dem industriellen Sektor bis in den Großschadenbereich
  • Bearbeitung von Fragen des Personenschadens-, Produkthaftungs- und Gewährleistungsrechts sowie des allgemeinen Versicherungsrechts und des Haftpflichtversicherungsrechts
  • Kommunikation und Verhandlungen mit Versicherungsnehmern, Maklern, Anspruchstellern, Gutachtern und Rechtsanwälten

Ihr Profil:

  • Überdurchschnittliches Staatsexamen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und ein ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, die Unterstützung eines engagierten Teams, Freiräume zum Querdenken und eine angemessene Vergütung.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 7783 an Talanx Service AG, Personalmanagement, Frau Ute Steinheimer, Dürrenhofstr. 6, 90402 Nürnberg.