Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern.

Für den Bereich „Risiko Controlling“ - Methoden + ESG - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Quantitativen Analysten (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

  • Zentraler Ansprechpartner für alle Fragestellungen zur Modellbewertung von Finanzinstrumenten
  • Methodische Verantwortung für die theoretische Bewertung von Zinstiteln und OTC-Derivaten im System Mx.3
  • Pflege und Weiterentwicklung des zur Bewertung verwendeten Universums von Zinsstruktur- und Spreadkurven
  • Ständige Validierung und Weiterentwicklung der Bewertungsverfahren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Mathematik, Physik oder einer anderen Fachrichtung mit einem quantitativen Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Bewertung von Finanzinstrumenten, idealerweise unter Verwendung von Murex als Bewertungssystem
  • Programmier- und Datenbankkenntnisse von Vorteil
  • Gute englische Sprachkenntnisse erforderlich
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Starke Problemlösungskompetenz
  • Freude an der Arbeit in einem kollegialen Team
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 7926 an HDI Service AG, Personalmanagement, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.