Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern.

Für den Bereich "Infrastruktur Investments" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Mitarbeiter (m/w/d) Kapitalanlageadministration

Ihre Aufgabe:

In einem engagierten Team unterstützen Sie unsere Investitionstätigkeiten im Rahmen von Infrastrukturfinanzierungen und sind für die administrative Abwicklung der Kapitalanlagen zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Erfassung und Überprüfung von Ein- und Auszahlungen für Investitionen sowie Ausschüttungen und Kapitalrückführungen an unsere institutionellen Anleger
  • Aufbereitung von Unterlagen für Zahlungsvorgänge und Ausschüttungen, verbunden mit der anschließenden Erfassung in unseren Buchhaltungs- und Bestandssystemen sowie Prüfung und ggf. Anpassung der systemseitig gebildeten Buchungen
  • Auswertung und Plausibilisierung von Informationen aus den Quartalsberichten von unseren Investments sowie Erfassung in einem Datenbanksystem
  • Elektronische Archivierung und Bereitstellung der Buchungsbelege und Kapitalanlagedokumente
  • Erfassung von Neuinvestments und Unterstützung der Investment Manager bei der Abwicklung von Transaktionen
  • Vorbereitende Tätigkeiten zur steuerlichen Betreuung unserer Kapitalanlagegesellschaften
  • Übernahme der Funktion als Ansprechpartner für Investments und Asset Manager und interne Anfragen für abteilungsbezogene Themen
  • Erledigung der tätigkeitsbezogenen Korrespondenz an die Anleger und Asset Manager

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Bankausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • nach Möglichkeit erste relevante Berufserfahrungen im Bereich Investmentvermögen und/oder im Wertpapiergeschäft
  • die Bereitschaft sich in einem Umfeld stetiger Veränderungen durch die Gesetzgeber und Regulatoren regelmäßig und umfassend intern und extern weiterzubilden
  • strukturierte, sehr sorgfältige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein
  • Selbständigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • eine ausgeprägte Teamfähigkeit und großes Engagement
  • Idealerweise haben Sie bereits mit dem System SimCorp Dimension (SCD) gearbeitet
  • fundierte Erfahrungen im Umgang mit MS Office
  • gute Kenntnisse der englischen Sprache
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 8169 an HDI Service AG, Personalmanagement, Herrn Bernhard Rey, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.