Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern.

Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Reporting & Taxes“ - Reporting - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln befristet für zwei Jahre einen

Spezialist Investment Reporting (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

  • Nach einer umfassenden Einarbeitung in unsere Prozesse und Systeme übernehmen Sie die Verantwortung für das Berichtswesen der Versicherungsgesellschaften. Kompetent und serviceorientiert stehen Sie „Ihren“ Gesellschaften aus aller Welt als zentrale/-r Ansprechpartner/-in in allen Fragen rund um das Kundenreporting mit Rat und Tat zur Seite.
  • Sie erstellen Standard- und Ad-hoc-Reports und treiben die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung „Ihres“ Kundenreportings nachhaltig voran. Hierbei liegt Ihr Fokus auf der Anwenderfreundlichkeit und inhaltlichen Aussagekraft für einen hohen Kundennutzen.
  • Ein wichtiger Bestandteil in dieser vertrauensvollen Funktion ist die Qualitätssicherung der Kapitalanlagen und die Fehleranalyse des Datenbestandes.
  • Die Gewährleistung einer gleichbleibend hohen Qualität und Effizienz des Kapitalanlagen Berichtsprozesses sowie die Identifikation und Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungspotentiale (einschließlich Automatisierungstechniken) fallen dabei ebenfalls in Ihren Verantwortungsbereich.
  • Mit unserem Reportingtool SAP BO WebIntelligence setzen Sie die Anforderungen zur Weiterentwicklung des Berichtswesens in enger Zusammenarbeit mit den in- und externen Ansprechpartnern technisch um.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik erfolgreich abgeschlossen und bringen Erfahrungen im Reporting eines Asset Managers mit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse und praktische Erfahrung mit SAP BO WebIntelligence.
  • Erfahrung mit SimCorp Dimension und/oder Murex MX3 sind wünschenswert.
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbinden Sie mit einer sorgfältigen Arbeitsweise und behalten lösungsorientiert den Blick für das Wesentliche.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über eine positive Ausstrahlung und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, die Sie beim täglichen Umgang gegenüber unseren Kunden einbringen.
  • Der Wille zur Zusammenarbeit in unterschiedlichen Teams und Projekten, eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Entwicklungs- und Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative und Lösungsorientierung runden Ihr Profil ab.
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 8386 an HDI Service AG, Personalmanagement, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.