Machen Sie mehr aus Ihren Stärken. Geben Sie Ihrer beruflichen Zukunft mehr Entfaltungsmöglichkeiten. Profitieren Sie vom dynamischen Wachstum einer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe. Mit einem Satz: Talanxieren Sie Ihre Zukunft.

Die Talanx-Gruppe arbeitet als Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche und ist eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa.
Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet.
An der Spitze der Talanx-Gruppe steht die Talanx AG, die die Aufgaben einer Management- und Finanzholding übernimmt.

Für den Bereich „Group Data Protection“ - der Talanx AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen

Datenschutzexperten/-manager (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

  • Unterstützung der Datenschutzbeauftragten bei der Wahrnehmung ihrer gesetzlichen und betrieblichen Aufgaben - potentiell auch für Auslandsstandorte
  • Beratung der Fachbereiche und Projekte zu datenschutzrechtlichen Anforderungen und Lösungen, z.B. Ausgestaltung von Datenschutzstandards und Beratung im Designprozess (u.a. Privacy by Design, Privacy by Default sowie Cloud-Computing) sowie im Zuge neuer Geschäftsfelder (z.B. Internet der Dinge)
  • Weiterentwicklung des Datenschutz-Management-Systems (u.a. Risikoanalyse, Vorgaben und Richtlinien, Prozesse und Kontrollen, Kommunikation und Schulung, Beratung, Monitoring von Datenschutzthemen)
  • Kontrollen zu allen Anforderungen der DSGVO, BDSG und weiteren datenschutzrechtlichen Vorschriften - auch mit Bezug zum technischen Datenschutz
  • Durchführung von Datenschutzaudits und fortlaufende Kontrolle von Geschäftsprozessen und Informationssystemen auf Einhaltung der DSGVO und der Konzernvorgaben

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft, Ingenieurwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrungen in der Beratung bzw. Prüfung von Fachbereichen, Projekten und des Managements
  • Fundierte Erfahrungen im Datenschutz
  • Affinität für Informationstechnologien und digitale Medien, gutes technisches Verständnis sowie fundierte Kenntnisse über (IT-)Prozesse und Technologien bei Finanzdienstleistern
  • Erfahrungen in der Beratung von Fachbereichen, Projekten und des Managements
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Produkte
  • Analytisches Denkvermögen und ein hohes Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Prozesse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit auf allen hierarchischen Ebenen sowie interkulturelle Kompetenz
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit als Basis für einen konstruktiven und partnerschaftlichen Umgang im Team und mit allen relevanten Stakeholdern im Versicherungskonzern
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 9198 an HDI Service AG, Human Resources, Frau Franziska Breuer, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.