Die HDI Global Specialty SE ist der Spezialversicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezialerstversicherungsgeschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Management, Cyber, Energy, Financial Lines, Political Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty verfügen über spezialisierte Underwriter, die auch für ungewöhnliche Aktivitäten ihrer Kunden und in schwierigen Industrieversicherungsbereichen stets in der Lage sind, maßgeschneiderte Versicherungslösungen zu erstellen.

Für den Bereich „IT“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen

(Senior) Business Analysten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Geschäftsprozessanforderungen
  • Aufnahme, Abstimmung, Dokumentation, Priorisierung sowie das Umsetzungs-Management von Anforderungen an die versicherungstechnischen IT-Systeme gemeinsam mit den Fachbereichen und dem Entwickler-Team
  • Design von fachlichen und/oder technischen Konzepten und Umsetzung in versicherungstechnischen IT-Systemen
  • Definition und Durchführung von Testfällen sowie Koordination fachlicher Tests
  • Verantwortlichkeit für den First-Level Support
  • Mitarbeit bei fachlicher Problemlösung im Rahmen des Second-Level Supports
  • Pflege der Benutzerdokumentation und Schulungsunterlagen sowie Durchführung von Schulungen und Workshops
  • Beratende Unterstützung der Fachbereiche in Bezug auf IT-Themen und agile Methoden
  • Förderung einer konsistenten Fach- und Systemarchitektur
  • Unterstützung bei Abschlussarbeiten
  • Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium in (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Projektmanagement-Erfahrung in Transformations- und Migrationsprojekten (auch international)
  • Einschlägige Erfahrung mit der Einführung und dem Einsatz von Standardsoftware im Versicherungsumfeld
  • Mehrjährige Erfahrung im Einsatz von Agile/Lean- und Wasserfall-Methoden
  • Erfahrung in der Beschreibung fachlicher Anforderungen als Use Cases, Epics und User Stories inkl. Definition von Abnahmekriterien
  • Detaillierte Kenntnisse der IT, Systemlandschaften und Prozesse in Versicherungen
  • Englischkenntnisse auf verhandlungssicherem Niveau
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen

Unsere Benefits

  • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

Weitere Informationen

Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Fragen beantwortet gerne: Herr Lennart Kieckbusch.

Kennziffer: 9473

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse: HDI Service AG, Human Resources, Lennart Kieckbusch, , .

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.