Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx-Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx-Konzern.

Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Reporting & Taxes“ - Business Intelligence & Analysis - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

(Senior) Business Intelligence Entwickler (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

In der spannenden Position sind Sie für die Konzeption, Weiterentwicklung und Betreuung der Datenintegrations-Architektur im Umfeld des Kapitalanlagen Data Warehouse zuständig.

Zudem gehören diese weiteren Aufgaben zu Ihrem Tätigkeitsbereich:

  • Sie entwickeln effiziente und robuste ETL-Workflows auf großen Datasets, die für das Reporting und die Analysen vom Fachbereich genutzt werden können.
  • Sie berücksichtigen hierbei state-of-the-art Verfahren, Methoden und Generatoren bei der Modellierung und Bewirtschaftung des DWH und Analytics Lösungen.
  • Die Übernahme der Analyse von Verarbeitungszeiten in unserer Data Warehouse Anwendung, die Optimierung von SQL und PL/SQL Datenbankabfragen und Verantwortung für die Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen runden Ihr Aufgabengebiet ab.
  • Zudem obliegt Ihnen in dieser Funktion die Aufgabe, neue Datenquellen in die bestehende Datenbanklandschaft zu integrieren.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen und bringen Erfahrungen mit Methoden und Systemen im Data Warehouse Umfeld mit.
  • Sie haben praktische Erfahrungen mit ETL-Tools (z. B. Informatica PowerCenter) und bringen Kenntnisse in der Datenbankbewirtschaftung, SQL und PL/SQL mit.
  • Erfahrungen in der Optimierung des Data Warehouse Umfelds (z. B. Star Schema, Schichtenmodelle, Partitionierung, etc) sowie mit Datenmodellen im BI Umfeld sind von Vorteil
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verbinden Sie mit einer sorgfältigen Arbeitsweise und behalten lösungsorientiert den Blick für das Wesentliche.
  • Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Leidenschaft für Daten und IT und die Fähigkeit zur Planung, Strukturierung und Darstellung von komplexen Arbeitsabläufen, runden Ihr Profil ab
  • Sie genießen ein hohes Maß an Freiräumen für selbständiges, eigenverantwortliches Handeln und haben Spaß daran, in einem Team zu arbeiten und zusammen neue Herausforderungen zu meistern.

 

Bei uns finden Sie:

  • Ein offenes und dynamisches Team, das agil und in enger Zusammenarbeit mit den Kunden aus komplexen Problemstellungen spannende, innovative Lösungen und IT-Produkte schafft
  • Scouting, Prototyping, Testen und Entwickeln von neuen Ideen und digitalen Ansätzen
Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld, eine angenehme Teamatmosphäre, vielfältige Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung. Dabei haben wir Mitarbeiterförderung und -entwicklung als wesentliche Pfeiler in unserer strategischen Personalpolitik verankert.
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 9494 an HDI Service AG, Human Resources, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.