Die HDI Deutschland Bancassurance Kundenservice GmbH erbringt Service und Verwaltungsdienstleistungen für die Talanx-Gruppe, eines der größten Versicherungsunternehmen in Deutschland und Europa.

Für den Bereich "AgBIT" - Fachanforderungsmanagement - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Business Analysten (m/w/d) Leben-Anwendungen

Ihre Aufgaben

  • Konsequente und kontinuierliche Optimierung der Prozesse, Ableitung von Handlungsempfehlungen, Erstellung von strategischen Planungen sowie Weiterentwicklung der Digitalisierung gemeinsam in einem agilen Team
  • Analyse und Gestaltung von Geschäftsprozessen im Bereich HDI Leben sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und deren Optimierung mit den Fachbereichen
  • Als Mitglied des agilen Produktmanagement-Teams haben Sie die Verantwortung für die umfassende Analyse, Bewertung und Priorisierung der Anforderungen („Requirements Management“)
  • Erkennen von Abhängigkeiten innerhalb der Prozesskette in der Anwendungslandschaft sowie übergreifende Auswirkungen auf die jeweiligen Risikoträger
  • Qualitätssicherung der inhaltlichen Anforderungsformulierung sowie auch der Darstellung der prozessualen Abbildung in den dafür relevanten Tools
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Lösungen zur Umsetzung von fachlichen Anforderungen in den entsprechenden IT-Systemen
  • Intensive Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen der HDI Leben und Bancassurance Gesellschaften, der IT sowie externen Partnern
  • Einhaltung von Service- und Qualitätsstandards

Ihr Profil

  • Vorzugsweise Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, des Versicherungswesens oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung als Business Analyst / Requirements Manager
  • Begeisterung für IT und der Wunsch in enger Zusammenarbeit mit Stakeholdern, Partnern, Kunden und IT Kollegen aus komplexen Problemstellungen hochwertige Lösungen zu schaffen
  • Gute Kenntnisse im Prozessmanagement und Verständnis für Markt-/Technologietrends sowie gute Kenntnisse in agilen Methoden zur Anforderungsanalyse und –spezifikation
  • Begeisterung für die Arbeit in Projekten in agilen Teams
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten insbesondere in Prozessen und Daten; Fähigkeit, komplexe Geschäftsanforderungen in technische Designs umzusetzen
  • Wünschenswert sind Know-How und Erfahrungen beim Aufbau moderner Infrastrukturtechnologie
  • Schnelle Auffassungsgabe und Spaß an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und eigenverantwortliches Handeln
  • Zielorientierte, strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Unsere Benefits

  • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

Weitere Informationen

Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Fragen beantwortet gerne: Herr Milan Vajagic.

Kennziffer: 9463

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse: HDI Service AG, Human Resources, Milan Vajagic, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.