Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx Konzern.

Für den Bereich „Investment Accounting Primary, Reporting & Taxes“ - Business Intelligence & Analysis - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Senior Spezialisten (m/w/d) Business Intelligence

Ihre Aufgabe:

  • Ansprechpartner für Fachbereiche und Kunden bei allen berichtsrelevanten Themen sowie bei der Weiterentwicklung der BI-Landschaft
  • Gestaltung der Kombination existierender Business Intelligence und Data Warehouse Architekturen und Entwicklung innovativer Lösungskonzepte für die vielfältigen Berichtsanforderungen
  • Analyse von Anforderungen, Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen unter Berücksichtigung der Gesamtarchitektur
  • Erstellung komplexer Reports und Weiterentwicklung bestehender BO-Universen
  • Analyse bestehender Reportingprozesse, Identifikation von Verbesserungspotentialen, Erstellen von Maßnahmenplänen und Sicherstellung der Umsetzung
  • Betreuung der bestehenden BI Landschaft und der Reportingtools. Dies umfasst auch die Gewährleistung der Datenkonsistenz/-Qualität

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder Wirtschaftswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Aufbau und in der Ausgestaltung von Reportingstrukturen bei einem Finanzdienstleister/ Asset Manager
  • Mehrjährige Berufserfahrung im SAP BI Umfeld (SAP Business Objekts), in der Entwicklung von Reportingsystemen sowie in der Datenextraktion und Datenmodellierung
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe, Kreativität, Leidenschaft für Daten und IT sowie die Fähigkeit zur Planung, Strukturierung und Darstellung von komplexen Arbeitsabläufen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Spaß an Teamarbeit und neuen Herausforderungen

Unsere Benefits

  • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle & die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 9882 an HDI Service AG, Human Resources, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.