Die HDI Global SE deckt als international tätiger Industrieversicherer den Bedarf an maßgeschneiderten Versicherungslösungen von Industrie- und Gewerbekunden ab. Sie ist in mehr als 150 Ländern aktiv und ein Unternehmen der Talanx, drittgrößte deutsche und eine der großen europäischen Versicherungsgruppen.

Für den Bereich „Projects, Portfolio and Transformation“ - Business Analysts - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover einen

Business Analyst / Requirements Engineer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Bewertung komplexer IT- und Geschäftsprozessanforderungen sowie deren Begleitung bei der Realisierung in und mit einem agilen Projektteam (nach dem SAFe Ansatz)
  • Unterstützung des Product Owners durch Pflege, Priorisierung und Abhängigkeitsmanagement von Anforderungen unterschiedlicher Stakeholder im gesamten value-creation Prozess
  • Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Stakeholdern, Treiber von Fachthemen sowie Gestalter für digitale Lösungen und Produkte
  • Sicherstellung der Qualität und Effizienz der Arbeitsergebnisse, bspw. durch die Definition von Akzeptanzkriterien, Formulierung der Teststrategie, Beachtung und Weiterentwicklung der DoR und DoD

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erste Berufserfahrung mit Fokus auf Business Analyse/Requirements Engineering
  • Kenntnisse im Kernprofil der Business Analyse, d.h. in einem der Bereiche Agile Requirements Engineering, Business Process Engineering oder Process Innovation
  • Fachkenntnisse in der Industrieversicherung wünschenswert
  • Schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und eigenverantwortliches Handeln
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (CEFR Level C1)

Unsere Benefits

  • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle & die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- & Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung & vermögenswirksame Leistungen

Weitere Informationen

Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung!

Ihre Fragen beantwortet gerne: Frau Nadine Wilkening.

Kennziffer: 9861

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse: HDI Service AG, Human Resources, Nadine Wilkening, , .

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.