Die Ampega Asset Management GmbH ist verantwortlich für die Anlagen des Talanx Konzerns am Geld-, Kapital- und Immobilienmarkt. Die erfolgreiche Entwicklung des Konzernvermögens ist Beleg für ihre versicherungsspezifische Anlage-Kompetenz. Sie verantwortet gemeinsam mit der Ampega Investment GmbH und der Ampega Real Estate GmbH die Kapitalanlage im Talanx Konzern.

Für den Bereich „Investment Accounting & Data Management - Hannover Re" - Investment Accounting Hannover Re/International - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von zwei Jahren am Standort Köln einen

lnvestment Accountant (m/w/d)

Ihre Aufgabe:

  • IFRS und HGB Abschlusserstellung für einen der weltweit führenden Rückversicherer
  • Eigenständige Betreuung eines lnvestmentportfolios in Hinblick auf bilanzielle Fragestellungen
  • Bearbeitung und Monitoring laufender lnvestment Transaktionen
  • Mitwirkung bei der Digitalisierung des Abschlussprozesses und Weiterentwicklung des Investment Data Managements
  • Fundiertes Know-how der wesentlichen Regulierungs- und Rechtsfragen
  • Aufbereitung von Adhoc-Reportings und Erstellung von qualitativ hochwertigen Kundenreports

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Accounting/Finance/Taxation oder Wirtschaftsinformatik
  • Sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach IFRS und HGB sowie Erfahrung mit der bilanziellen Behandlung von Finanzinstrumenten
  • Gutes Verständnis in Bezug auf Kapitalanlageprodukte und den Kapitalanlageprozess
  • Hohe IT- und Projektaffinität
  • Versierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel- und VBA-Programmierkenntnisse sind von Vorteil
  • SAP- und SimCorp-Anwenderkenntnisse sind wünschenswert
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Hohe Anpassungs- und Lernbereitschaft sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Starkes Verantwortungsbewusstsein und Offenheit für Veränderungsprozesse
  • Gute Englischkenntnisse

Unsere Benefits

  • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle & die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
  • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
  • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
  • Betriebliche Altersversorgung
Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 9947 an HDI Service AG, Human Resources, Frau Anke Möller, Charles-de-Gaulle-Platz 1, 50679 Köln.
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.