IT Security Architect (m/w/d)

im Bereich „Industrial Lines Architecture" für die HDI Systeme AG in Hannover.

We (de)code insurance

Unser Anspruch ist es, Versicherungen einfach zu machen, indem unsere Leidenschaft zum Beruf wird, Kundenbedürfnisse zu verstehen und digital zu lösen. Aus diesem Grund arbeiten wir in der HDI Systeme AG daran digitale Lösungen zu entwickeln, die sich am Markt und an aktuellen Technologien orientieren – das ist Teil unserer DNA. Gemeinsam verfolgen wir so konzernübergreifend unsere Ziele – Kundenzufriedenheit ist dabei unsere Motivation.

Die HDI Systeme AG ist der eigene IT-Dienstleister der HDI Group, welche zur drittgrößten Versicherungsgruppe in Deutschland gehört, mit mehr als 1.000 Mitarbeitern an den Standorten Hannover, Köln, Hilden und Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • In Ihrem neuen Arbeitsfeld sind Sie zentraler Ansprechpartner für Fragestellungen rund um das Thema Informationssicherheit und Cyber Security
  • Sie arbeiten in den Agile Release Trains mit und sind verantwortlich für Security-Fragen und -Konzepte
  • Die Etablierung von Prozessen auf Basis des Policy Frameworks gehört ebenfalls zu Ihren Aufgabe
  • Sie sind verantwortlich für das Abstimmen und Verankern von Vorgaben der IT-Sicherheit in der Gesamt-IT-Architektur
  • Sie koordinieren Schwachstellen- und Penetrationstests
  • Als Inputgeber wirken Sie bei der Entwicklung und Definition von Informationssicherheitsstandards, -verfahren und -richtlinien mit
  • Ihr Wissen und Ihre Kenntnisse bringen Sie zur stetigen Förderung des Sicherheitsbewusstseins und Etablierung einer Sicherheitskultur ein

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Informations-/IT-Sicherheit, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in IT-Security-Projekten mit Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich technische Umsetzung von IT-Sicherheitslösungen und Anwendung von IT-Security-Standards
  • Sie haben Erfahrung in den Bereichen Netzwerk (Netzwerkprotokolle, VPN, Routing, Switching), Firewall-Systeme, Public-Key-Infrastrukturen, Sicherheitsanalysen/Penetrationstests, Verschlüsselung/Kryptographie, Betriebssysteme (Linux, Windows) und Cloud-Umgebungen
  • Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung zum CISSP/CCSP/OSCP/TISP
  • Fortgeschrittene Kenntnisse und professioneller Umgang mit agilen Tools (MS Azure DevOps, Atlassian Jira/Confluence etc.) sind von Vorteil
  • Sie verfügen über ausgeprägte analytische, konzeptionelle Fähigkeiten
  • Technische Affinität für IT-Sicherheit zählt zu Ihren Stärken
  • Sie kommunizieren gerne mit Menschen und verfügen über eine hohe Überzeugungs- und Begeisterungsfähigkeit 
  • Sie können verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren, um sich in unserem internationalen Umfeld zu verständigen

Unsere Benefits

  • Teamübergreifende Arbeit in selbstorganisierten Teams in einem agilen Arbeitsumfeld
  • Jobticket: finanzielle Bezuschussung durch den Arbeitgeber
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z. B. Fitnessraum und Betriebssport
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung (z. B. Fach- & Methodentrainings)
  • Betriebliche Altersversorgung & vermögenswirksame Leistungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle & die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z.B. Laptops, Tablets, Telefone)

Weitere Informationen

Wenn Ihr Herz auch für die IT schlägt und Sie die Digitalisierung mit uns weiter vorantreiben möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Fragen beantwortet gerne: Frau Corinna Pagano Scorcio.

Kennziffer: 9992

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an folgende Adresse: HDI Service AG, Human Resources, Corinna Pagano Scorcio, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.