Die Talanx mit ihren Tochtergesellschaften arbeitet als Mehrmarkenanbieter sehr erfolgreich in der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche und ist drittgrößte deutsche und eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. Der Konzern ist in rund 150 Ländern aktiv und an der Börse im SDAX gelistet. An der Spitze des Talanx Konzerns steht die Talanx AG, die die Aufgaben einer Management- und Finanzholding übernimmt.

Für den Bereich „Group Compliance / Corporate Office" - Corporate Office Köln - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Köln einen

Wirtschaftsjuristen (m/w/d) Gesellschaftsrecht

Ihre Aufgabe:

  • Gesellschaftsrechtliche Betreuung der Gremien unserer Konzerngesellschaften in diversen Gesellschaftsformen (AG, GmbH, GmbH & Co. KG, etc.)
  • Beratung der Fachabteilungen bezüglich der Anforderungen im Hinblick auf Gremienbeschlüsse (Zustimmungserfordernisse, etc.)
  • Koordination der diesbezüglichen Prozesse und Abläufe unter Einhaltung gesetzlicher Fristen
  • Organisatorische bzw. administrative Vor- und Nachbereitung von Vorstands- und Geschäftsführersitzungen, Aufsichtsratssitzungen, Haupt- und Gesellschafterversammlungen sowie diverser Beschlussfassungen
  • Schnittstelle zwischen Vorstands- und Aufsichtsratsgremien
  • Aufsichtsrechtlich- und revisionssichere Protokollierung und Dokumentation der Gremiensitzungen und Beschlüsse
  • Mitarbeit in agilen und cross-funktionalen Projekten auf Geschäftsbereichs- und Konzernebene

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, nach Möglichkeit mit Bezug zu Kapitalmarkt- und Gesellschaftsrecht oder Studium mit betriebs- oder volkswirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Kenntnisse in den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht, Versicherungsaufsichtsrecht, Vorstandsvergütung, Corporate Governance wünschenswert
  • Berufserfahrung bei einer Versicherung, Bank, Vermögensverwalter eines Unternehmens, Finanzdienstleistungsbranche oder Rechtsanwaltssozietät
  • Zuverlässige, strukturierte, ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gutes Einschätzungsvermögen auch bei besonders komplexen Sachverhalten
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit in einem agilen Arbeitsumfeld, Kommunikationsstärke und souveränes Auftreten über alle Senioritätsstufen
  • Sehr hohes Maß an Loyalität und Vertrauenswürdigkeit
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse im MS Office-Paket (inkl. Power Point) sowie App-basierten Anwendungen und modernen Kommunikationsmitteln (bspw. MS Teams)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

    Unsere Benefits

    • Selbstorganisierte Teams & ein agiles Arbeitsumfeld
    • Flexible Arbeitszeitmodelle & die Möglichkeit mobil zu arbeiten
    • Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nutzung (z. B. Laptops, Tablets, Telefone)
    • Mobilitätsangebote – vergünstigte Nutzung des Nahverkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln & Hilden
    • Möglichkeiten zur Weiterbildung, z. B. Fach- und Methodentrainings
    • Unterschiedliche Gesundheitsangebote an vielen unserer Standorte, z. B. Fitnessraum, Betriebssport
    • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
    Sind Sie an dieser anspruchsvollen und vielseitigen Tätigkeit interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Verfügbarkeit sowie der Kennziffer 10187 an HDI Service AG, Human Resources, Frau Franziska Breuer, HDI-Platz 1, 30659 Hannover.
    Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.